Das Logo des EBSW

Evangelischer
Blinden- und
Sehbehindertendienst
Württemberg e.V.

Internationales Blindenzeichen

EBSW in Punktschrift

Diakonisches Werk Württemberg

Startseite

Kalender

Kontakt

Spenden

Impressum

Datenschutz

EBSW - Tandemtage im Naturpark Stromberg-Heuchelberg

Zahlreiche Radwege führen im Zabergäu durch Hohlwege, entlang von Flusstälern, über Hügel und Höhenrücken, z.B. der Neckartal- und Enztal-Radweg, der Kraichgau-Stromberg-Radweg und der Glems-Mühlen-Weg. Das sanftwellige Hügelland, abseits von großen Bundesstraßen, ist geprägt durch Laubwälder, Weinreben und kleine Seen. Auch Kloster Maulbronn, Weltkulturerbe und die am vollständigsten erhaltene Klosteranlage des Mittelalters nördlich der Alpen, liegt in unserem „Terrain“.

Tagsüber unternehmen wir entspannend-sportliche Touren (Tagestouren zwischen 60 und 80 km), abends treffen wir uns zum gemütlichen Beisammensein. An einem Abend informieren wir uns über das Jüdische Leben in und um Freudental.

Die Unterkunft erfolgt in Doppelzimmern mit Dusche und WC, Einzelzimmer sind begrenzt buchbar. Die Halbpension ist im Preis enthalten, mittags werden wir einkehren.

Teilnehmerzahl: 16 Personen, Mindesteilnehmerzahl 12
Termin: Mittwoch, 26. Juni bis Sonntag, 30. Juni 2019
Ort: Pädagogisch-Kulturelles Centrum, Ehemalige Synagoge Freudental,
Strombergstraße 19, 74392 Freudental
Grundpreis im Doppelzimmer mit Halbpension: 101,40 Euro,
zuzüglich Kosten für 1:1 Begleitung: 50,70 Euro
Einzelzimmerzuschlag: 45,00 Euro, für Begleitung zuzüglich 22,50 Euro

Leitung: Herbert Häußer und Ingrid Haag

Anmeldeschluss: 20. April 2019

nach oben

© 2014 by EBSW | Zuletzt geändert am: 23.1.2019