Das Logo des EBSW

Evangelischer
Blinden- und
Sehbehindertendienst
Württemberg e.V.

Internationales Blindenzeichen

EBSW in Punktschrift

Diakonisches Werk Württemberg

Startseite

Kalender

Kontakt

Spenden

Impressum

Datenschutz

EBSW - Spätsommertage im Allgäu

Pfronten liegt an der Schnittstelle zwischen dem offenen Voralpenland und der Allgäuer Bergwelt. Dort sind wir in einem seiner 13 Ortsteile in einem Gästehaus der Deutschen Kolpingsfamilie in Ein- und Zweibettzimmern mit Nasszelle bei Vollpension untergebracht.

Auf unserem Programm stehen eine Schiffsrundfahrt kombiniert mit dem Besuch des Wasserkraftwerkes Roßhaupten, eine Fahrt mit der Bergbahn auf den Breitenberg (1700 m ü.M.) und ein aufschlussreicher und spannender Ausflug in ein Walderlebniszentrum. Der Besuch in einer Käserei, in einer Imkerei oder in einer Steinkugelmühle wird über die Handwerkskunst des Allgäus informieren.

An einigen Vormittagen sind alle Interessierten eingeladen, sich über Lebens- und Glaubensthemen auszutauschen.

Für die Fahrt zum Urlaubsort und für unsere Unternehmungen nutzen wir öffentliche Verkehrsmittel und werden den EBSW-Bus mitnehmen. Wir legen auch viele Wege zu Fuß zurück, weshalb eine gute Mobilität unabdingbar ist.

Teilnehmerzahl: 22 Personen, Mindestteilnehmerzahl: 16

Termin: Freitag, 14. September bis Sonntag, 22. September 2024

Ort: Gästehaus Haus Zauberberg, Kolpingstraße 23, 87459 Pfronten-Rehbichl, www.haus-zauberberg.de

Grundpreis im Doppelzimmer mit Vollpension: 580 Euro
zuzüglich Kosten für punktuelle Begleitung: 150 Euro
zuzüglich Kosten für 1:1 Begleitung: 300 Euro

Einzelzimmerzuschlag: 84 Euro

Leitung: Annette Harter-Dieterle

Anmeldeschluss: 14. Juni 2024

nach oben

© 2014 by EBSW | Zuletzt geändert am: 3.4.2024