Das Logo des EBSW

Evangelischer
Blinden- und
Sehbehindertendienst
Württemberg e.V.

Internationales Blindenzeichen

EBSW in Punktschrift

Diakonisches Werk Württemberg

Startseite

Kalender

Kontakt

Spenden

Impressum

Datenschutz

EBSW - Informationen zur Corona-Krise

Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit (2.Timotheus 1,7).

Liebe Freundinnen und Freunde des EBSW,

mit diesem Zuspruch grüßen wir Sie sehr herzlich. In schwierigen Zeiten ist es gut, voneinander zu hören, und so sind wir sehr froh über die Möglichkeit, per E-Mail oder Telefon mit Ihnen Kontakt aufnehmen zu können.

Um den Vorgaben der Landes- und Bundesregierung zum Schutz vor dem Corona-Virus zu genügen, haben wir uns entschlossen, alle unsere Veranstaltungen, die bis Ende April geplant waren, abzusagen. Wie wir mit den Veranstaltungen ab Mai verfahren, können wir noch nicht entscheiden. Wir werden Sie auf dem Laufenden halten.

Im Moment gehen wir davon aus, dass die Freizeiten, die wir ab Juni geplant haben, stattfinden können. Aber wir alle wissen, dass jetzt noch niemand vorhersagen kann, wann „Gruppenzusammenkünfte“ wieder möglich sein werden. Bei der Entscheidung über die Durchführung von Veranstaltungen bzw. Freizeiten steht für uns der Gesundheitsschutz aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer an erster Stelle!

Eine besondere „Fastenzeit“ ist dies in diesem Jahr – alles ist sehr stark entschleunigt. Der Alltag, der sich für viele unaufhörlich und schnell dreht, steht weitgehend still. Die Situation erscheint irreal und so ungreifbar. Eigentlich wünscht man sich in dieser Zeit besonders die Nähe und das Gespräch mit anderen Menschen, um sich auszutauschen und seine Unsicherheit und Sorgen mit anderen teilen zu können. Aber persönliche Begegnungen sollen soweit als möglich eingeschränkt werden.

Zum Glück gibt es die Möglichkeit, zumindest telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit anderen aufzunehmen. Und so möchten wir Ihnen sagen:
Wir Mitarbeitenden und einige Ehrenamtliche stehen Ihnen gern telefonisch, Tel. 07191 6 00 00, und per E-Mail auf Info@ebsw-online.de zur Verfügung!
Sofern Sie uns nicht erreichen und Sie eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter mit Ihrer Telefon-Nummer hinterlassen, werden wir Sie zurückrufen.

Wichtige Informationen und Hinweise speziell für sehbehinderte und blinde Menschen:

Das Corona-Virus stellt sehbehinderte und blinde Menschen vor besondere Herausforderungen. Der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband (DBSV) hat auf seiner Internet-Seite unter
https://www.dbsv.org/corona.html
sehr nützliche Informationen für Betroffene zusammengestellt. Worauf sehbehinderte und blinde Menschen aus Sicht eines Virologen achten müssen, erklärt dort Prof. Jonas Schmidt-Chanasit von der Uni Hamburg in einem Exklusiv-Interview, z.B.

Aktuelle und fachlich gesicherte Informationen rund um das Corona-Virus und die Erkrankung Covid-19 für Bürgerinnen und Bürger finden Sie auf der Seite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
https://www.infektionsschutz.de/coronavirus/

Nun hat die Karwoche begonnen, und vielen Menschen tut es weh, dass Sie keinen Gottesdienst besuchen können. Zahlreiche Gemeinden in Württemberg bieten ihre Predigten ausgedruckt an. Bitte fragen Sie in Ihrem Pfarramt nach.

Von der Evang. Gesellschaft in Stuttgart gibt es täglich eine Telefonandacht:
Tel. 0711 - 29 23 23.

In Rundfunk und im Fernsehen werden täglich kurze Andachten und an den Feiertagen Gottesdienste zum Mitfeiern in den eigenen vier Wänden ausgestrahlt. Eine Liste solcher Sendungen haben wir für Sie zusammengestellt unter
Geistliches in Rundfunk und Fernsehen.

Möge Gott Sie und Ihre Lieben behüten, und möge die Freude über die Auferstehung Jesu Christi in dieser herausfordernden Zeit dennoch in Ihr Herz dringen und Raum nehmen.

Es grüßen Sie im Namen des gesamten EBSW-Teams
Ihre

Manfred Bittighofer
Vorsitzender
Helmut Borchers
stellvertretender Vorsitzender
Ingrid Haag
Geschäftsführerin

nach oben

© 2014 by EBSW | Zuletzt geändert am: 1.7.2020